Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Gesetzlich Versicherte

In unserer Praxis werden zum größten Anteil gesetzlich versicherte Patientinnen und Patienten behandelt. Es können nur Therapeutinnen und Therapeuten mit Kassenzulassung Psychotherapien durchführen, deren Kosten die Krankenkasse übernimmt. Die Anzahl der Therapieplätze ist dabei im Rahmen der Kassenzulassung begrenzt. Die Nachfrage nach Therapien, die über die gesetzliche Krankenkasse abgerechnet werden können, ist sehr hoch, daher bestehen hier u.U. längere Wartezeiten.

Privat Versicherte und Selbstzahler

Darüber hinaus bieten wir einige wenige Plätze für privat Versicherte und Selbstzahler an. In der Regel sind hier kurzfristig freie Therapieplätze ohne Wartezeiten vorhanden. Dies liegt ausschließlich daran, dass die Anzahl der Nachfragen nach Plätzen für gesetzlich Versicherte sehr hoch ist und das Angebot an Therapieplätzen übersteigt. 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?